Freitag, 25.01.2008 / Musikklub Hinterhof/Kiel

So, viel weiter hoch geht es dann wohl doch nicht mehr. Ein durchweg gelungener Ausflug mit spassiger Vorband und Sprotten-Essen auf dem Marktplatz. Die Einwohner versicherten uns glaubhaft, dass Kiel den höchsten Pro-Kopf-Verbrauch eines bekannten Kräuterlikörs hat. Falls das vorher nicht so stimmte hat Jan nunmehr die Zahlen nach oben bereinigt. Gemeinsam mit Alex, der uns einmal mehr meisterhaft rausgerissen hat weil Tito ja im Vaterschaftsurlaub weilte, hat er dann beim Einmarsch ins Hotel gegen 6 Uhr noch für spassiges Aufsehen gesorgt. Selbstverständlich legen wir über die Details den Mantel des Schweigens.