Freitag, 26.10.2007 / Piranha/Karlstadt

Der Laden ist winzig aber sehr fein, Anlage und Bühne sind mehr als ordentlich. Angelo beweist, dass es für unsere Auflecktattoo-Opfer alterstechnisch nach oben keine Grenze gibt. Die anwesende Journalistin der lokalen Tageszeitung lässt sich beim anschliessenden Interview auch mit Nachdruck nicht völlig davon überzeugen, dass keines der gespielten Stücke gecovert war. Unverschämtheit! Sonst aber sehr nett!