Samstag, 12.07.2008 / Osbek-Open-Air

Unglaubliche Szenen: Am vereinbarten Treffpunkt kein Jan, war aber selbstverständlich unsere Schuld: Samstags um 11 Uhr morgens ist mit dem Burschen einfach nicht zu rechnen. Ein Kurzbesuch bei ihm zuhause ergab, das der Kollege offenkundig nicht zum Schlafen gekommen ist. Auch ein Umzug durch die verrufensten (und daher wahrscheinlichsten) Klitschen Damms brachte uns keinen Schlagzeuger. Nach zwei Stunden haben, unzähligen Anrufen und 50 vefahrenen Kilometern haben wir ihn in einer Vorortgemeinde aus dem Festzelt geschüttelt, toller Auftakt zu einer Reise voller Abenteuer! Leider können wir die wenigsten davon verbreiten, aber schön wars.